Swoop

Gorilla Prosecco Frizzante D.O.C., Gorilla Weine, Italien, Apulien, Glera - Sekt-champagner, Prosecco-spumante, Weiß, Italien | Wein online kaufen, Weißwein, Rotwein, Roséwein, Biowein, Sekt, Prosecco, Champagner, Spirituosen

Swoop

Italien, Sizilien 

Gorilla Prosecco Frizzante D.O.C.

zur Trefferliste
Glera (Prosecco)
541355
trocken
Gorilla Wines
0,750 Liter
D.O.C.
11,0%
Zitrusfrüchte
Enthält Sulfite
Nagel & Hoffbaur GmbH & Co. KG, Theaterstr. 63-65, 52062 Aachen

Passt zu: Aperitif

Expertise: Grüner Apfel gepaart mit Zitrusnoten. Fruchtig, prickelnd und frisch. Ein Genuss für viele Gelegenheiten.

5+1
gratis

Gorilla Wines

Maurilio Cioccia

Gorilla Wines
Maurilio Cioccia
GB-SN11 9LA Wilts
www.gorillawines.com


Maurilio Cioccia, einer der berühmtesten Weinmaker aus Süditalien hatte diese einzigartige Idee, einen Wein zu kreieren, der vor allen jungen Leuten Spaß machen soll, absolut authentisch ist zu der Region, wo er zu Hause ist (Süditalien/Sizilien) und der zur Erhaltung einer einzigartigen Tierart beiträgt, der Berggorillas. 5% der Umsätze werden der Berggorilla-Stiftung von Dian Fossey zu Gute kommen. Es gibt nur noch 650 Bergorillas in freier Wildbahn und sie gehören somit zu einer der bedrohtesten Tierarten unserer Zeit. Wie herrlich ist es Genuß mit Natürlichkeit und Großmut zu verbinden.

Italien

Italien ist eines der reichsten Länder der Welt, was die Vielfalt der Rebsorten angeht. In seinen Weinbergen wachsen rund 350 bekannte Varietäten. Einige sind weltberühmt: Nebbiolo und Sangiovese etwa. Aus ihnen werden die grossen piemontesischen und toskanischen Rotweine hergestellt. Die Besonderheiten des italienischen Weinbaus haben mit der stiefelförmigen bzw. der schmalen und langgezogenen Form dieses nicht sehr einheitlichen Landes zu tun. Es reicht von den Alpen bis nach Apulien und Sizilien und ist charakterisiert durch den Apennin, durch Ebenen, Hänge und Hügel, Seen und Flüsse. Diese machen die Unterschiede in Klima und Bodenbeschaffenheit aus. Die Stärke des italienischen Weinbaus liegt genau in diesen unterschiedlichen klimatischen Bedingungen und der Bodenbeschaffenheit, die einzigartige Alternativen und Kombinationen hervor-bringen. Was seine Weinbaugebiete und Kellereien betrifft, hat Italien in den letzten 30 Jahren einen radikalen Wandel erlebt. Es wurde eine Verbesserung der Produktionstechniken angestrebt, um dadurch dem neuen Geschmack in Sachen Wein näher zu kommen und einen Anbau höchster Qualität auf breiter Ebene möglich zu machen.


Sizilien

Deutlich mehr als „nur” Marsala Der Weinbau hat seine wichtigsten Zentren im westlichen Teil der Insel, obwohl auch z.B. die Gebiete um den Etna, Vittoria und Agrigento allmählich bekannter werden. Sizilien liegt mit Apulien mengenmäßig an der Spitze der italienischen Weinbauregionen. Aber auch qualitativ hat sich in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung vollzogen, durch eine systematische Erforschung der einheimischen Rebsorten wie Inzolia, Grillo, Catarratto, Grecanico bei den weißen Trauben und Nerello Mascalese, Pericone usw. bei den roten Sorten. Die Anbau-gebiete für Weine mit Ursprungsangabe wurden im Zuge der Neuordnung durch das Gesetz 164/92 erweitert und so ist auch der Anteil der Qualitätsweine stetig gewachsen. Bekanntester Wein der Insel ist zweifelsohne der Marsala, der sich ebensogut als Aperitif wie als Dessertwein eignet.

Weitere Empfehlungen

Gorilla Grillo Sicilia, 2017

Italien, Sizilien

5,95 €
-22%

Sauvignon Blanc "Suade" IGT, 2015

Italien, Venetien

8,95 €
6,95 €

9.5 Cold Wine White 0,2 L

Italien, Venetien

4,95 €
-87%

"Alemannia Aachen" Piemont Chardonnay D.O.C., 2008

Italien, Piemont

19,95 €
2,50 €
-87%

1. FC Köln Piemont Chardonnay D.O.C., 2008

Italien, Piemont

19,95 €
2,50 €