Swoop

Zee Rosé, Anura Vineyards, Rose Südafrika, Rosewein Südafrika - Wein, Rosewein, Rosé, Südafrika | Wein online kaufen, Weißwein, Rotwein, Roséwein, Biowein, Sekt, Prosecco, Champagner, Spirituosen

Swoop

2012, Südafrika, Stellenbosch 

Zee Rosé

zur Trefferliste
Cabernet Sauvignon, Maccabeo (Viura), Merlot, Pinot Noir
683412
trocken
Anura Vineyards
0,750 Liter
14,0%
Exotische Früchte
Enthält Sulfite
Nagel & Hoffbaur GmbH & Co. KG, Theaterstr. 63-65, 52062 Aachen

Passt zu: Fleisch

Expertise: Dieser Rosé aus Südafrika ist ein besonderer Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Maccabeo, Merlot und Pinot Noir. Von der Sonne verwöhnt, besticht er durch seine schöne Farbe, Frucht und Reife. Dieser Jahrgang zeichnet sich durch seine angenehme Säurestruktur und Haltbarkeit aus. Auch jetzt bringt immer noch Trinkspaß.

Anura Vineyards

Tymen, Jenny, Lance and Jake Bouma

Anura Vineyards
Tymen, Jenny, Lance and Jake Bouma
7625 Klapmuts
http://www.anura.co.za


1989 wurde von Tymen und Jenny Bouma Land um die alte Farm „Padda Bult“ (Frog Hill) genau an der Grenze zwischen den Weinbauregionen Paarl und Stellenbosch gekauft. Anura wurde als Name gewählt, da er auf Latein die Familie der Frösche klassifiziert. Durch eine große Vielfalt an Böden, Hängen und ein perfektes Mikroklima ist das Sortenspektrum sehr groß. Das Ziel und die Leidenschaft der Familie Bouma ist es, die robuste Frucht der Neuen Welt mit der Eleganz und Komplexität der Alten Welt zu verbinden und so Weine mit einem individuellen Charakter zu produzieren. Ein einzigartiges Geschmackserlebnis und schon vielfach ausgezeichnet! Die Frog Hill Weine werden jeden Weinliebhaber schnell überzeugen. Neben dem hohen Qualitätsanspruch der Winemaker, steht die Frucht im Vordergrund. Eleganz und weiche Tannine runden ein feines Gesamtbild ab.

Südafrika

Spiegelbilder der Ursprünglichkeit Südafrika ist voller großer Vielfältigkeit, Vitalität und Leidenschaft. Das alles spiegelt Wein aus Südafrika wider. Mit mehr als 300 Jahren Weintradition verkörpert südafrikanischer Wein die klassische Tradition der "Alten Welt", beeinflusst durch die Moderne der "Neuen Welt". Diese seltene Tradition bringt ambitionierte, kraftvolle Weine hervor, die reich an Komplexität und dennoch zugänglich sind. Wein aus Südafrika ist auch ein Spiegelbild der Menschen am Kap. Sie erzählen der Welt ihre ganz persönliche Geschichte. Das Weinland Südafrika unterteilt sich in fünf Regionen: Coastal, Boberg, Breede River Valley, Olifants River und Little Karoo. Die Herkunftsbestimmung "Wine of Origin" unterscheidet zudem 11 Weinbaugebiete (Districts). Für den Qualitätsweinbau sind Coastal Region und Breede River Valley am bedeutendsten.


Stellenbosch

Die historische Stadt Stellenbosch mit ihren herausragenden Beispielen an Kap-Holländischer Architektur verfügt über eine Weinbautradition, die bis zum Ende des 17. Jahrhunderts zurückreicht. Das bergige Gelände, ausreichend Niederschlag, ein durchlässiger Boden und unterschiedlichste Terroirs machen Stellenbosch zu einem gefragten Weinanbaugebiet. Unter den ständig zunehmenden Weingütern und -bauern (über 200) befinden sich einige der bekanntesten Namen unter den Kap-Weinen. Der Distrikt, mit seiner Mischung aus historischen Anwesen und modernen Weingütern, produziert ausgezeichnete Beispiele aller edlen Rebsorten und ist vor allem für die Qualität seiner Rotweincuvées bekannt. Stellenbosch ist auch das Forschungs- und Bildungszentrum des südafrikanischen Weinbaus. Die Universität Stellenbosch bietet als einzige Abschlüsse in Weinbau und Önologie an und zählt viele von Südafrikas besten Winemakern zu seinen Ehemaligen und Förderern. Die Elsburg Landwirtschaftsschule befindet sich ebenfalls nahe Stellenbosch, ebenso wie das Nietvoorbij Institut für Weinbau und Önologie. Diese Einrichtung verfügt über eine der modernsten Forschungsweingüter der Welt und in den Forschungsanbaubetrieben, die sich in verschiedenen Distrikten befinden, werden wichtige neue Rebsorten, Klone und Wurzelstöcke erforscht. Die Stellenbosch Weinroute, die älteste im Land und eine der beliebtesten Touristenziele am westlichen Kap hat für Touristen verschiedene überschaubare Sub-Routen entwickelt: Bottelary Hills, Greater Simonsberg, Helderberg, Stellenbosch Berg and Stellenbosch Valley. Anbaufläche: 16.294 ha, 63 % rote Rebsorten, 37 % weiße Rebsorten. © Copyright - Südafrika-Weininformation, www.suedafrika-wein.info