Swoop

Moulis en Médoc, A.O.P., Cru Bourgeois, Château Saint-Aubin, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot, Bordeaux, Frankreich - Wein, Rotwein, Rot, Frankreich | Wein online kaufen, Weißwein, Rotwein, Roséwein, Biowein, Sekt, Prosecco, Champagner, Spirituosen

Swoop

2013, Frankreich, Moulis en Médoc 

Moulis en Médoc A.O.P. Cru Bourgeois

zur Trefferliste

Château Saint-Aubin

Gilbert de Saint-Aubin

Château Saint-Aubin
Gilbert de Saint-Aubin
33590 Jau-Dignac-Loirac


Das Château Saint-Aubin ist ein Bordeaux-Weingut im Gebiet der AOC Médoc – ungefähr 50 Kilometer nordwestlich von Bordeaux im Département Gironde. Heutiger Stammhalter der Familie ist Gilbert de Saint-Aubin, der auf einem der besten Terroirs des Médoc (feiner sandiger und kalkhaltiger Kiesel mit hervorragendem Wasserabzug) rund 14 ha Rebfl äche bewirtschaftet. Seine Trauben sind zu je einem Drittel Cabernet Sauvignon und Merlot, zu 22 Prozent Cabernet Franc und zu 17 Prozent Petit Verdot. Seit 2003 ist das Château als Cru Bourgeois klassifi ziert. Bouquet und Frucht stehen im Vordergrund seiner jährlich rund 100.000 Flaschen Wein. Der Wein wird allgemein als lebhaft und kraftvoll angesehen, braucht aber im Vergleich zu anderen Médoc-Weinen eine lange Kellerreife, bevor sich sein Potenzial voll entfaltet.

Frankreich

Frankreich ist das Weinland schlechtin. Französiche Weine sind vielschichtig; einerseits das kontinentale Klima des Chablis, andererseits die maritimen Einflüsse des Languedoc bilden die klimatischen Extreme Frankreichs, die sich auch in den Weinstilen wiederspiegeln. In keinem anderen Land werden so viele so große Weine produziert, kein anderes Land hat für Wein so viele Maßstäbe definiert, gleich, ob für Schaumwein (Champagner) oder für elegante Rotweine (Bordeaux). Französischer Wein stellt höhere Ansprüche an den Weinfreund, da französische Winzer ihren Wein auf mittlere bis lange Sicht produzieren, d. h. der Wein braucht Zeit, um in der Flasche reifen zu können. Im Allgemeinen ist der Wein recht gut lagerfähig.


Moulis en Médoc

Ein echter Geheimtipp Moulis ist eines der bestgehüteten Geheimnisse Bordeauxs. Es ist die kleinste der Gemeinde-appellationen des Médoc, aber falsche Bescheidenheit wäre hier Fehl am Platz. Die Weine sind manchmal sehr streng, finden aber im Gegensatz zu manch anderer Legende weit schneller eine Balance. Oft werden sie nicht richtig ernst genommen, dabei sind sie ein echter Geheimtipp und geradezu unverschämt preiswert.

Weitere Empfehlungen

Grand Poujeaux Moulis en Médoc Cru Bourgeois, 2013

Frankreich, Moulis en Médoc

17,35 €

"Les Aigles" Moulis en Médoc AOC, 2016

Frankreich, Moulis en Médoc

14,99 €

Moulis en Médoc A.O.P. Cru Bourgeois, 2016

Frankreich, Moulis en Médoc

21,30 €

"La Chapelle de Bages" Pauillac AOP, 2013

Frankreich, Pauillac

27,55 €

Les Jamelles Merlot

Frankreich, Languedoc

3,79 €