Swoop

Nero d'Avola Sicilia, Vinuva Wein, Vinuva Rotwein - Wein, Rotwein, Rot, Italien | Wein online kaufen, Weißwein, Rotwein, Roséwein, Biowein, Sekt, Prosecco, Champagner, Spirituosen

Swoop

2017, Italien, Sizilien 

Nero d'Avola Sicilia D.O.C., BIO

zur Trefferliste

VINUVA by Enoitalia S.P.A.

VINUVA by Enoitalia S.P.A.
37011 Località Colombara, 5
https://www.enoitalia.it/en/vinuva


IT-BIO-006

Italien

Italien ist eines der reichsten Länder der Welt, was die Vielfalt der Rebsorten angeht. In seinen Weinbergen wachsen rund 350 bekannte Varietäten. Einige sind weltberühmt: Nebbiolo und Sangiovese etwa. Aus ihnen werden die grossen piemontesischen und toskanischen Rotweine hergestellt. Die Besonderheiten des italienischen Weinbaus haben mit der stiefelförmigen bzw. der schmalen und langgezogenen Form dieses nicht sehr einheitlichen Landes zu tun. Es reicht von den Alpen bis nach Apulien und Sizilien und ist charakterisiert durch den Apennin, durch Ebenen, Hänge und Hügel, Seen und Flüsse. Diese machen die Unterschiede in Klima und Bodenbeschaffenheit aus. Die Stärke des italienischen Weinbaus liegt genau in diesen unterschiedlichen klimatischen Bedingungen und der Bodenbeschaffenheit, die einzigartige Alternativen und Kombinationen hervor-bringen. Was seine Weinbaugebiete und Kellereien betrifft, hat Italien in den letzten 30 Jahren einen radikalen Wandel erlebt. Es wurde eine Verbesserung der Produktionstechniken angestrebt, um dadurch dem neuen Geschmack in Sachen Wein näher zu kommen und einen Anbau höchster Qualität auf breiter Ebene möglich zu machen.


Sizilien

Deutlich mehr als „nur” Marsala Der Weinbau hat seine wichtigsten Zentren im westlichen Teil der Insel, obwohl auch z.B. die Gebiete um den Etna, Vittoria und Agrigento allmählich bekannter werden. Sizilien liegt mit Apulien mengenmäßig an der Spitze der italienischen Weinbauregionen. Aber auch qualitativ hat sich in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung vollzogen, durch eine systematische Erforschung der einheimischen Rebsorten wie Inzolia, Grillo, Catarratto, Grecanico bei den weißen Trauben und Nerello Mascalese, Pericone usw. bei den roten Sorten. Die Anbau-gebiete für Weine mit Ursprungsangabe wurden im Zuge der Neuordnung durch das Gesetz 164/92 erweitert und so ist auch der Anteil der Qualitätsweine stetig gewachsen. Bekanntester Wein der Insel ist zweifelsohne der Marsala, der sich ebensogut als Aperitif wie als Dessertwein eignet.

Weitere Empfehlungen

Gorilla Syrah Terre Siciliane IGT, 2017

Italien, Sizilien

7,80 €

Primitivo Salento IGT, BIO, 2018

Italien, Sizilien

7,28 €

Gorilla Appassimento Rosso Puglia IGT, 2016

Italien, Sizilien

9,60 €

Cabernet Sauvignon "Icòna" D.O.C., 2017

Italien, Venetien

9,70 €

Montepulciano d'Abruzzo DOC, 2017

Italien, Abruzzen

11,80 €