Swoop

Langhe Dossi Rossi D.O.C., Paolo Monti, Rotwein Piemont, Dossi Rossi, Monti Wein - Wein, Rotwein, Rot, Italien | Wein online kaufen, Weißwein, Rotwein, Roséwein, Biowein, Sekt, Prosecco, Champagner, Spirituosen

Swoop

2005, Italien, Piemont 

Langhe Dossi Rossi D.O.C.

zur Trefferliste
Cabernet Sauvignon, Merlot, Nebbiolo
526405
trocken
Paolo Monti
0,750 Liter
D.O.C.
13,5%
Cassis (schwarze Johannisbeere), Kirsche
Enthält Sulfite
Nagel & Hoffbaur GmbH & Co. KG, Theaterstr. 63-65, 52062 Aachen

Passt zu: Italienische Speisen, Gebratenen Speisen, Gegrillten Speisen

Expertise: Dichte, tiefdunkle Farbe von schöner Intensität. Komplexes, konzentriertes Bouquet mit fruchtigen Andeutungen von Kirschen und schwarzen Johannisbeeren, dazu würzige Aromen von Tabak, florale Noten nach Veilchen und Minze und ein sehr eleganter Holzton. Kompletter Wein, für Großes geboren. Endloses Echo.

Nach dem Öffnen braucht der Wein etwas Luft zum Atmen, damit er sein volles Aroma entwickeln kann.

  • Einzelpreis*
  • 9,95 €
  • 24,50 €
  • Sie sparen: 59%
  • 13,27 €/Liter
  • Lieferung innerhalb von 1-3 Werktagen
  • Beim Kauf erhalten Sie pro Flasche 10 Bonuspunkte.

  • * Preis inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • PDF Download Wein-Expertise
  • Die Flaschen-Abbildungen geben nicht immer den aktuellen Jahrgang an. Bitte entnehmen Sie den lieferbaren Jahrgang jeweils dem Artikel-Text.

Paolo Monti

Paolo Monti

Paolo Monti
Paolo Monti
12065 Monforte d'Alba
http://www.paolomonti.com


1996 kaufte der umtriebige Geschäftsmann Paolo Monti aus Turin mehrere Weinlagen in dem so begehrten Gebiet Piemont (insgesamt 25 ha, heute knapp 40 ha) – im Kopf dabei die Vision, Weine der absoluten Spitzenklasse zu entwickeln. Und prompt legte er auch gleich mit seinen ersten Jahrgängen einen fulminanten Start in die Weinwelt hin. Als ehemaliger Baumeister scheint er eine Vorliebe für solide Sachen zu haben, aber auch für ebenso kraftvolle wie elegante Konstruktionen. Früher: Geschmackvoll renovierte Betriebsgebäude – heute: hochkarätige Weine. Die Weinwelt wurde sehr schnell auf den jungen Senkrechtstarter aufmerksam und adelte ihn mit erstklassigen Beurteilungen und höchsten Punktzahlen (z. B. sagenhafte 94 Punkte für den Barolo vom Wine Spectator). Für Monti ein Ansporn, seinen Weg der bedingungslosen quantitativen Minimierung zugunsten einer kompromisslosen Weinqualität fortzusetzen.

Italien

Italien ist eines der reichsten Länder der Welt, was die Vielfalt der Rebsorten angeht. In seinen Weinbergen wachsen rund 350 bekannte Varietäten. Einige sind weltberühmt: Nebbiolo und Sangiovese etwa. Aus ihnen werden die grossen piemontesischen und toskanischen Rotweine hergestellt. Die Besonderheiten des italienischen Weinbaus haben mit der stiefelförmigen bzw. der schmalen und langgezogenen Form dieses nicht sehr einheitlichen Landes zu tun. Es reicht von den Alpen bis nach Apulien und Sizilien und ist charakterisiert durch den Apennin, durch Ebenen, Hänge und Hügel, Seen und Flüsse. Diese machen die Unterschiede in Klima und Bodenbeschaffenheit aus. Die Stärke des italienischen Weinbaus liegt genau in diesen unterschiedlichen klimatischen Bedingungen und der Bodenbeschaffenheit, die einzigartige Alternativen und Kombinationen hervor-bringen. Was seine Weinbaugebiete und Kellereien betrifft, hat Italien in den letzten 30 Jahren einen radikalen Wandel erlebt. Es wurde eine Verbesserung der Produktionstechniken angestrebt, um dadurch dem neuen Geschmack in Sachen Wein näher zu kommen und einen Anbau höchster Qualität auf breiter Ebene möglich zu machen.


Piemont

Das Land am Fuße der Berge Eine sanft gewellte Hügellandschaft mit herbem Charme und kulinarischen Köstlichkeiten. Dieser verzaubernden Provinz im Nordwesten Italiens hat die Nebbiolo-Rebe zu wahrem Ruhm verholfen. Aus ihren Trauben werden die bei Kennern in aller Welt begehrten, komplexen und langlebigen Barolo-und Barbarescoweine erzeugt. Aber auch in dieser reizvollen Landschaft entstehen die raren Spitzenweine nur dann, wenn wirklich gute Weinerzeuger die günstigen klimatischen Bedingungen zur Verarbeitung erstklassiger Trauben aus vornehmlich kargen und trockenen Lagen zu nutzen wissen. Aber auch andere Reben wie die Barbera-Traube oder die weiße Cortese-Traube bringen all jenen, die eher das Leise – eben das burgundische suchen – die Erfüllung sämtlicher Sehnsüchte nach Hause.

Weitere Empfehlungen

-18%

Barolo Bussia D.O.C.G., 2005

Italien, Piemont

48,60 €
39,95 €

Barolo D.O.C.G., 2005

Italien, Piemont

38,95 €
-28%

Barbera d'Alba D.O.C., 2006

Italien, Piemont

24,50 €
17,76 €
-27%

Nebbiolo D'Alba D.O.C., 2007

Italien, Piemont

21,50 €
15,68 €

Langhe Dossi Rossi D.O.C., 2007

Italien, Piemont

24,50 €