Swoop

Bio & Vegane Wein | Wein online kaufen, Weißwein, Rotwein, Roséwein, Biowein, Sekt, Prosecco, Champagner, Spirituosen

Swoop

Bio Wein
Was ist eigentlich Bio Wein und was sind die Kriterien für die Zertifizierung?

Das Bio-Label bei Wein in der EU bezieht sich neben dem ökologischen Anbau der Trauben ebso auf eine Kellerrichtlinie für Öko-Weine. Biowinzer müssen auf synthetische Spritzmittel und Kunstdünger verzichten, erlaubt ist allerdings der Einsatz von Kupferpräparaten gegen den "Falschen Mehltau", da es für diese Pilzkrankheit bislang keine ökologische Lösung gibt. Bei der Weinbereitung sind zwar fast alle gängigen önologischen Verfahren zur Klärung und Schönung erlaubt, allerdings mit teilweise erheblich geringeren Höchstmengen. Auch Mostkonzentration und Maischeerhitzung stehen dem Bio-Zertifikat nicht entgegen. Absolut tabu ist allerdings der Einsatz gentechnisch manipulierter Organismen.* 

Ziel ist es, im Einklang mit der Natur zu arbeiten, dies beginnt bei den Böden, Rebstöcken sowie Trauben und Lesegut bis hin zum fertigen Produkt Wein. Unsere Winzer arbeiten biologisch/ökologisch zertifiziert. Wir, als Wein-Händler, sind ebenfalls zertifiziert (DE-ÖKO-007, Prüfverein Verarbeitung ökologische Landbauprodukte e.V.). Mehr Informationen zum Thema "Ökologischer Weinbau" finden Sie hier >>>

Bio Weine

Domaine Emile Beyer, Frankreich, Elsass

Pinot Gris "Lieu-Dit" Hohrain AOC, BIO, 2014

Frankreich, Elsass

22,80 €

Riesling Grand Cru Pfersigberg AOC, BIO, 2016

Frankreich, Elsass

29,90 €

Crémant Cuvée Emile-Victor AOC, 2013

Frankreich, Elsass

20,40 €

Weingut Friedrich Zimmerle, Württemberg

Gewürztraminer Sekt Brut, BIO

Deutschland, Württemberg

16,95 €

Essenziell Weiß Trocken QbA, BIO, 2013

Deutschland, Württemberg

9,70 €

Essenziell Rosé Trocken QbA, BIO, 2016

Deutschland, Württemberg

9,70 €

Essenziell Rot Trocken QbA, BIO, 2014

Deutschland, Württemberg

9,70 €

Egoist Riesling Trocken QbA, BIO, 2015

Deutschland, Württemberg

11,20 €

Weingut am Stein, Franken (bio & vegan)

Frank & Frei Müller-Thurgau, BIO, 2016

Deutschland, Franken

10,10 €

Muschelkalk Silvaner, BIO, 2015

Deutschland, Franken

11,30 €

Randersacker Sonnenstuhl Silvaner, BIO, 2014

Deutschland, Franken

12,40 €

il palagione, Italien, Toskana

-58%

Ori Vernaccia Di San Gimignano D.O.C.G. Riserva, 2008

Italien, Toskana

11,95 €
5,00 €
-58%

Ori Vernaccia Di San Gimignano D.O.C.G. Riserva, 2009

Italien, Toskana

11,95 €
5,00 €

Sunrosé D.O.C., BIO, 2016

Italien, Toskana

9,30 €

Es Fangar, Spanien, Mallorca

Sa Fita Blanco, BIO, 2014

Spanien, Mallorca

17,90 €

Lo Cortinel.Lo, BIO, 2014

Spanien, Mallorca

27,10 €

Fangar Elements, BIO, 2012

Spanien, Mallorca

25,70 €

N'Amarat, BIO, 2011

Spanien, Mallorca

37,50 €

Twenty Twelve White, BIO, 2016

Spanien, Mallorca

13,90 €

Twenty Twelve Pink, BIO, 2016

Spanien, Mallorca

13,90 €

Twenty Twelve Black, BIO, 2016

Spanien, Mallorca

13,90 €

Weitere Bio Weine

1ères Côtes De Blaye Bourgeois AOC, BIO, 2014

Frankreich, Bordeaux

11,95 €

Natal Malbec, BIO, 2014

Argentinien, Mendoza

12,50 €

Chianti Classico D.O.C.G., BIO, 2011

Italien, Toskana

17,10 €

Veganer Wein 
Was ist der Unterschied?

Schon seit vielen Hundert Jahren verwenden Winzer tierische Produkte wie beispielsweise Eiklar oder mittlerweile auch Gelatine, um den Wein zu klären. Dabei verbindet sich das Eiweiß mit den Trübstoffen im Wein und setzt sich anschließend am Fassboden ab. Anschließend wird der klare Wein abgezogen, von dem tierischen Produkt bleibt so gut wie nichts im Wein zurück. Als positiver Nebeneffekt findet neben der Klärung auch eine Harmonisierung der Gerbstoffstruktur statt. 

Bei der Herstellung von veganen Weinen werden die tierischen Stoffe durch ein pflanzliches Protein ersetzt, dass etwa aus Erbsen, Bohnen oder Kartoffelstärke gewonnen wurde. Geschmacklich macht dies keinen Unterschied. Die Produktion veganer Weine ist auch nicht kostspieliger als die von konventionellen Weinen, und sie müssen nicht unbedingt nach ökologischen Kriterien erzeugt worden sein.**

Veganer Wein



Henri Bourgeois, Frankreich, Loire

Petit Bourgeois VdP du Val de Loire, 2016

Frankreich, Loire

11,60 €

Coteaux du Giennois Terre de Fumée AOC, 2015

Frankreich, Loire

13,90 €

Quincy Haute Victoire AOC, 2015

Frankreich, Loire

14,95 €

Sancerre "Le MD de Bourgeouis" AOC, 2015

Frankreich, Loire

22,80 €

Sancerre Blanc d'Antan AOC, 2014

Frankreich, Loire

36,90 €

Boutinot, Frankreich, USA, Australien

Le Petit Chat Blanc, Vin de France, VEGAN

Frankreich, Languedoc

6,50 €

The Long Little Dog Rouge, Vin de France, VEGAN

Frankreich, Languedoc

6,50 €

Burlesque Chardonnay, VEGAN, 2015

USA, Kalifornien

8,90 €

Burlesque "Old Vine" Zinfandel, VEGAN, 2015

USA, Kalifornien

9,30 €

Bodegas Monterebro, Spanien, Jumilla

*Text Quelle: CaptainCork, www.captaincork.com
**Text Quelle: Deutsches Weininstitut, www.deutscheweine.de