Swoop

Markus Molitor, Deutschland, Mosel | Wein online kaufen, Weißwein, Rotwein, Roséwein, Biowein, Sekt, Prosecco, Champagner, Spirituosen

Swoop

Markus Molitor Winterportrait


Markus Molitor – der Anti-Sokrates

"Er weiß, dass er alles weiß“, zumindest alles über wurzelechte Rieslinge und Pinot Noirs an der Mosel. Das steht für jeden außer Frage, der wie wir über mehrere Stunden und Tage bis zu 60 verschiedene Weine probieren durfte und von den Ideen des Markus Molitor und seinem Verständnis von Weinanbaumethodik an der Mosel oder im Generellen nicht genug kriegen konnte.  Markus Molitor versteht die Natur, er schaut hin und spürt, was in den verschiedenen Jahren von der Natur für Anforderungen gestellt werden. Und die sind in jedem Jahr anders und das macht für ihn den wahren Reiz aus.

Alle Weine werden im Sinne der Philosophie von Natürlichkeit, Lagencharakteristik, Komplexität und Lagerpotential spontan vergoren. Es kommen keine Schönungsmittel, Enzyme oder sonstige Hilfsmittel zum Einsatz. Ein großer Teil der Rieslinge wird im großen Holzfass vergoren und ausgebaut. Der alte in Schiefergestein gehauene Gewölbekeller bietet ein optimales, dauerhaft kühles Klima mit hoher Luftfeuchte, in dem die Weine extrem langsam vergären. Im Winter macht die Vergärung sogar oft eine Pause, um im Frühjahr bei steigenden Temperaturen die Gärung zu beenden. Danach liegen die Weine noch Monate auf der Feinhefe, um weiteren Schmelz und Fülle zu erhalten.

Markus Molitor erfindet Weingeschmack neu, in dem er Worte wie "Trinkfluss" als Qualitätsmerkmal für Hochwertigkeit neu definiert.


März 2014
Markus Molitor ist Winzer des Jahres 2014
Falstaff, das Magazin für kulinarischen Lifestyle, verlieh die WEIN TROPHY "Winzer des Jahres" an Markus Molitor von der Mosel.

Markus Molitor - Winzer des Jahres
Bildquelle: Falstaff

Macht er Wein oder Wunder? Beides. Markus Molitor gehört zu den Doyens des deutschen Weinbaus. Von der Basis bis zum Grand Cru gelingen ihm in einer Regelmäßigkeit atemberaubende Weine, die ihresgleichen suchen. Ein »Weinaholic« sondergleichen. So entstehen Jahr ein, Jahr aus eine ungeheure Vielfalt und Vielzahl von grandiosen Gewächsen, weil Molitor ihnen Raum gibt und an ihren Charakter glaubt.
Aus der Falstaff Bewertung (Zitat).


März 2015
3 x 100 Parker Punkte für Markus Molitor
Der renommierte amerikanische Weinkritiker Robert Parker zeichnete im WineAdvocate drei fruchtsüße Auslesen mit der Höchstpunktzahl von 100 Punkten aus.

Das ist große Anerkennung und Ehre für unser Weingut und unsere tägliche Arbeit in Weinberg und Keller. Wir freuen uns sehr. Das ist eine Riesen-Auszeichnung für uns.
Markus Molitor (Zitat).

Eine Auszeichnung mit 100 Punkten ist sehr selten, bisher ist Markus Molitor der einzige deutsche Winzer der in einem Jahrgang dreimal mit der Höchstnote von 100 Punkten bewertet worden ist.


Möchten Sie noch mehr über Markus Molitor erfahren? Dann lesen Sie doch im Fine-Wining.de Blog ...
Der Traubenflüsterer von der Mosel 
Ein Bericht über die "längste Weinprobe“ und das Weingut Markus Molitor.


Markus Molitor N&H Edition

Urgestein Weißburgunder, Edition MM, 2016

Deutschland, Mosel

13,70 €
18,27 €/Liter

Markus Molitor Weißweine

Zeltinger Himmelreich* Pinot Blanc, 2017

Deutschland, Mosel

17,70 €
23,60 €/Liter

Graacher Domprobst Riesling Kabinett Trocken, 2015

Deutschland, Mosel

17,20 €
22,93 €/Liter

Wehlener Klosterberg Riesling Kabinett trocken, 2015

Deutschland, Mosel

17,20 €
22,93 €/Liter

Ockfener Bockstein Riesling Kabinett feinherb, 2015

Deutschland, Mosel

17,20 €
22,93 €/Liter

Alte Reben Saar Riesling QbA Trocken, 2016

Deutschland, Mosel

18,70 €
24,93 €/Liter

Zeltinger Sonnenuhr Riesling Spätlese Fruchtsüß, 2014

Deutschland, Mosel

23,80 €
31,73 €/Liter

Zeltinger Sonnenuhr Auslese* trocken, 2007

Deutschland, Mosel

25,90 €
34,53 €/Liter

Graacher Domprobst Riesling Auslese** Feinherb 0,375 L, 2003

Deutschland, Mosel

20,90 €
55,73 €/Liter

Bernkasteler Badstube Spätlese Edition 10 Feinherb, 2007

Deutschland, Mosel

27,95 €
37,27 €/Liter

Zeltinger Sonnenuhr Riesling Auslese** Edelsüß 0,375 L, 2003

Deutschland, Mosel

49,99 €
133,31 €/Liter

Saarburger Rausch Beerenauslese fruchtsüß 0,375 L, 2015

Deutschland, Mosel

55,50 €
148,00 €/Liter

Zeltinger Schlossberg Trockenbeerenauslese 0,375 L, 2006

Deutschland, Mosel

95,55 €
254,80 €/Liter

Markus Molitor Rosé- und Rotweine

Haus Klosterberg Pinot Noir Rosé QbA trocken, 2017

Deutschland, Mosel

11,60 €
15,47 €/Liter

Haus Klosterberg Pinot Noir Rosé Sekt Brut

Deutschland, Mosel

17,20 €
22,93 €/Liter

Graacher Himmelreich*** Pinot Noir QbA Trocken, 2014

Deutschland, Mosel

98,00 €
130,67 €/Liter